Dirigent Blasorchester

Damian Ehrler wurde am 8. Oktober 1996 in Menziken geboren und wuchs seit 1998 in Triengen auf. Schon früh begann er mit dem Musikschulunterricht, mit acht Jahren dann auf dem Waldhorn.

Zurzeit absolviert er seinen Bachelor in Blasmusikdirektion mit den Hauptfächern Dirigieren (Franz Schaffner) und Horn (Lukas Christinat) an der Hochschule Luzern. Daneben hat er bereits in diversen Formationen gespielt. Unter anderem im Nationalen Jugendblasorchester, in der Bläserphilharmonie Baden-Württemberg, in der Jungen Philharmonie Zentralschweiz und verschiedenen Projektformationen. In der Feldmusik Triengen spielt er aktiv als Hornist mit. Sein bisher grösstes Highlight in seiner musikalischen Laufbahn war die China-Tournee mit der Bläserphilharmonie Baden-Württemberg im vergangenen August.

Sein Weg zum Dirigieren begann vor drei Jahren mit seinem ersten Dirigentenkurs. Im Jahr 2015 trat er die Rekrutenschule der Schweizer Militärmusiker an und schloss die Ausbildung zum Spielführer ab. Gleich darauf begann er sein Studium.

Besetzung Blasorchester

Querflöte
Brunner Leandra
Schüpbach Nina
Steinmann Jasmin

Klarinette
Arnold Jasmin
Bremgartner Lea
Kaufmann Karol
Maeder Andreas
Pfenniger Fabio
Schmid Anna

Saxophon
Estermann Aline
Pfenniger Ennio
Roth Valentin
Thiede Marc

Cornet / Trompete
Bättig David
Bremgartner Jonas
Brunner Vera
Flühler Adrian
Mauceri Vasco
Schwegler Dominik
Sigrist Rahel
Tanner Philipp
Zemp Cyril

Eb-Horn / Waldhorn
Gehringer Niklas
Mühlebach Jan
Vonarburg Simon
Zemp Joël

Euphonium
Hummel Jasmin
Steinmann Joshua

Posaune
Bättig Samuel
Ehrler Roman
Haltiner Nicola
Schmid Luca

Tuba
Kiser Tim
Weber Andreas

Schlagzeug
Kaufmann Manuela
Stöckli Christoph
Tanner Lukas